Autor: Danny Carvajal

Graffiti eines Soldaten der an einer Blume richt auf einer Hauswand

Diesseits der Hoffnungslosigkeit. Über die aktuelle Lage Kolumbiens

Danny Carvajal // Wenn von Terrorherrschaft, von systematischer Verfolgung und Vernichtung politischer Gegner:innen und kritischer Bürger:innen, von gewaltsamem Verschwindenlassen und von erzwungener Flucht ins Exil von Tausenden von Menschen die Sprache ist – gekoppelt mit Staatspropaganda, Apologie des Krieges, Polizisten in Uniformen mit Hakenkreuzbinde – dann kann man sich vorstellen, dass es sich um…

Demonstrierende Menschen auf einer breiten Straße mit kolumbianischer Flagge

„Wir werden ermordet“: Der Aufschrei der Hoffnungslosen

Danny Carvajal // Mai 2021. Die COVID-Pandemie ist gerade in vollem Gange, aber landesweit demonstrieren die Menschen in Kolumbien in Massen auf der Straße. Es gibt etwas, das gefährlicher und tödlicher zu sein scheint als das Corona-Virus: das Regime. Eine Mischung aus Empörung, Wut und Angst ist der Motor der massiven Demonstrationen in …

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search