Gastautor:innen

Herzlichen Dank an alle Gastautor:innen, die diesen Blog bereichern und ermöglichen!

Sie haben Wünsche oder Ideen für mögliche Blogbeiträge ?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: zgf@hfph.de


Luz Araiza
Women Representation in Arts

Peter Balleis SJ
Digitales Lernen mit den Armen

Dr. Simone Birkel
Männer, die die Welt erklären – Oder: Wird die Welt durch „Fratelli tutti“ wirklich besser?

Caren Blersack
Transformative Bildung – Bildung für eine gerechte und zukunftsfähige Welt

Angelo Camufingo
Anton Wilhelm Amo: Impulse gegen das Vergessen

 Danny Carvajal
„Wir werden ermordet“: Der Aufschrei der Hoffnungslosen
Diesseits der Hoffnungslosigkeit. Über die aktuelle Lage Kolumbiens

Ricarda Clasen
Karlsson vom Dach als transformativer Bildungsminister – oder die Rolle der transformativen Bildung zur Erreichung der SDGs

Helmut Danner
Bildung als Widerstand gegen Populismus
Tatsachen – Meinungen – Fake Facts
Eine hermeneutische Frage: Können wir Fremdartiges verstehen?

Jorge Durán Solórzano
From the Fuerzas de Liberación Nacional’s “Dictatorship of the Proletariat” to the Zapatistas’ “Govern by Obeying”: A brief Recap

Josephine Eberhardt
Towards Transformative Research

Sr. Christophora Eckl
Als Ordensschwester im Schloss Zinneberg

Magdalena Falkenhahn
Migrantische Perspektiven wirksam machen? Ein Bericht aus der Bildungspraxis

Alina Friedrich
Future Map, Future Bonus und lokale Communities? – Im Interview mit Alina von Future e.G.

Rüdiger Funiok SJ 
Wie sich ein Nicht-so-genau-Wissen-Wollen über die NS-Verbrechen in Wissen, und Wissen in Betroffenheit wandeln kann
Ein Netz aus Fleisch und Blut – zur Bedeutung von „Zwischenleiblichkeit“
Advent – Ankommen bei mir selbst
Warum Jesu Geburt am 25. Dezember gefeiert wird

Parisa Gholamrezaei
1400 – ein neues Jahrhundert bricht an. Interview mit Parisa Gholamrezaei über Nouruz

Lena Güldner
Sind Frauenrechte wirklich die Lösung? Eine Diskussion.

Michael Hainz SJ
Frauen mit gleichen Rechten?

Dag Heinrichowski SJ
Zwischen Alt- und Neuland

Noémie Hermeking
Have you ever empowered someone?
Sioux kinship – a trust lesson in Community Mindset for us all
Anstiften zur Bildungs- und Chancengerechtigkeit

Melanie Herzog
Warum muss ich mich verteidigen?

Denis Heuring
Vom Erinnerungsimperativ zum Erinnerungspolylog – Zu den Chancen einer Erinnerungs-inter-kultur

Henriette Martin Julian
Kritische Männlichkeit

Tabea Janson und Kai Kallbach
Corona-Demokratie: Wie geht es unserer Demokratie? Was kann sie in diesen Zeiten stärken?

Itai Katz
Being and the Transformation of a Place

Tobias Karcher SJ
Kreuz und Krippe aus demselben Holz geschnitzt

Annarina Kemnitz
Migrantische Perspektiven wirksam machen? Ein Bericht aus der Bildungspraxis

Stefan Kiechle SJ
Vom Warten

Tanja Kleibl
Who are you? – Welcoming words Lesvos Symposium 2021

Sabrina Kofahl
Auf dem Weg zur rassismusfreien Gesellschaft – In unseren Köpfen und den Sälen unserer Hochschule

Alexandra Köves & Gábor Király
Facing finitude: A critically important perspective in finding sustainability

Carlotta Kramer
Long-distance activism

Jochen Krautz
Digitalisierung und Individualisierung: Eine unheilige Allianz, die Bildung verhindert

Stefan Krotz
Eduardo Galeano: Literat, Denker, oder sogar Philosoph?
Ideen für ein Pandemie – Weihnachten anderer Art
Tschajanows Bauernutopie und unsere Ernährung heute
Der Vulkanausbruch auf La Palma als Menetekel?
Zwischen Verniedlichung und Befreiung
Glaube und Gerechtigkeit in Zentralamerika: Zur Seligsprechung von vier salvadorianischen Märtyrern

Karolin Kuhn
Sexuelle Selbstbestimmung bei eingeschränkter Selbstbestimmung?

Ilber Lama
So langsam wird es besser

René Leibold
Wollen wir uns noch verstehen?

Reinekke Lengelle
Covid-19 Poem
Covid poem: Sisu

Jakob Lochner
Klimakrise: Was kann ich bewirken?

Franz Maget
Zehn Jahre arabischer Frühling – und jetzt?

Martin Maier SJ
Für eine Welt der Geschwisterlichkeit und sozialen Freundschaft

Ram Adhar Mall
Peaceful Religious Encounters (1/2)
Peaceful Religious Encounters (2/2)

Cornelia Marschall
Nachhaltigkeitsziel Geschlechtergerechtigkeit – Konsens „aller Stimmen“?

Klaus Mertes SJ
Advent in Ängsten

Anne Meuche
Gibt es „races”? Und wenn ja, brauchen wir sie?

Olivia Mitscherlich-Schönherr
Der einsame Tod. Ethische Überlegungen zum Besuchsverbot im Krankenhaus

Cora Nagorny
Welt-Aids-Tag 2021: Eine Aidshilfe-Mitarbeiterin berichtet

Ameen Nasir
Die zweite Welle des arabischen Frühlings

Wolfgang Neuser
Donald Trump und die Vorsehung Gottes
„Gibt es denn keine Wahrheit?“

Off-University
Voices from (the) Off

Götz-Dietrich Opitz
“We can’t breathe” – George Floyd und die Zukunft der USA

Claudia Paganini
Sehen, was zu sehen ist

Níels Páll Eggerz
Das Neujahrsfest der Bäume und die Wiederherstellung des Alls

Elisabeth Raschke
20 Fragen zu 2020 – zum Engel & zum Teufel damit!
Geduld als Ressource – ein Interview

Christine Reuschel-Czermak
Die Pandemiestrategie und das Gebot der Rechtssicherheit
Die Transparenz staatlichen Handelns in der Krise
Gewaltenteilung in der Krise – die „starke“ Exekutive

Tizia Rosendorfer
Philosophie? Philosophie!
Besser schlaflos als sprachlos?

Franziska Sauer
Isoliert in Endlosquarantäne – Corona und Geflüchtetenunterkünfte in Bayern

Gustav Schädich-Buter
Sehen und Ansehen

Mark Schmid
Vertraut und doch ein Geheimnis
Vertraut und doch ein Geheimnis – Die Zukunft des Waldes (2/2)

Julia Schöneberg
Development: a failed project

Gottfried Schweiger
Sollen minderjährige Flüchtlinge bevorzugt aufgenommen werden?

Flo Scialom
Beyond Self-Care: Mindfulness and Compassion as Activism

Bettina Siebert-Blaesing
Geduld als Ressource – ein Interview

Christos Simis
Do we learn to be blind? Epistemic blindness and the role of education

Tobias Skuban
Sexualität – total selbstbestimmt?

Peter-Ben Smit
Prefiguration of the World to Come: (P)refiguring Economy

Andrea Splitt-Fischer
Identitätsbildung in einer globalen Gesellschaft

Renate Syed
Hijŗās: Indiens und Pakistans „Drittes Geschlecht“

Michelle Thompson
Die Körperlichkeit ethnologischer Forschung, jetzt anders

Christine Umpfenbach
„Solange ich Schmerzen habe, leb´ ich“
Viel mehr als Theater! Ein Bericht aus der Praxis.

Lea Voss
Schwierige Fragen in schwierigen Situationen

Nicki K. Weber
Den Liberalismus Schwarz denken – In Erinnerung an Charles W. Mills

Anna Wegloop
Gespräch mit Anna Wegloop über Wir ist!

Josef Wein
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, Aktives Zuhören ist hohe Kunst!

Martin Wollenhaupt
Leise Entmenschlichung

Beate Zornig
Heimat?! Das ist Frieden und Nutella – Gelingensfaktoren für eine vielfältige (Stadt-) Gesellschaft

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search